Suche


Suchergebnisse 71 bis 80 von 253

Rendezvous

  Rendezvous. Frankreichs Militär in der Pfalz 1945-1999   NEUE LAUFZEIT: 9. Mai 2021 bis 29. Januar 2022 Am 8. Mai 2020 jährte sich das Ende des Zweiten Weltkrieges zum 75sten Mal. Aus diesem Anlass nimmt die neue Sonderausstellung im Historischen Museum der Pfalz die Aussöhnung und Freundschaft mit dem französischen Nachbarn in den Blickpunkt. Bis 1945 standen sich die beiden Länder immer wieder feindlich gegenüber. Am Ende des Zweiten Weltkriegs kam die französische Armee als…

Stifter

  Stifter Die Stifter des Historischen Museums der Pfalz sind: Der Vorstand Der Stiftungsvorstand setzt sich zusammen aus dem Vorsitzenden des Historischen Vereins der Pfalz, Herrn Oberbürgermeister a. D. Werner Schineller; dem stellvertretenden Vorsitzenden Christoph Kraus, Abteilungsleiter im Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur, Rheinland-Pfalz; der stellvertretenden Vorsitzenden Stefanie Seiler, Oberbürgermeisterin der Stadt Speyer sowie dem Geschäftsführer und dem…

Leitbild

  Leitbild Das Historische Museum der Pfalz ist eine Stiftung öffentlichen Rechts. Stifter sind der Bezirksverband Pfalz, das Land Rheinland-Pfalz, der Historische Verein der Pfalz, die Stadt Speyer, das Bistum Speyer und die Evangelische Kirche der Pfalz. Satzungszweck ist es, „das Historische Museum der Pfalz zu betreiben, zu unterhalten, zu erweitern und der Öffentlichkeit zu erschließen.“ In Rheinland-Pfalz übernimmt das Museum für die Pfalz landesmuseale Aufgaben. Das Junge…

Bibliothek

  Kontakt Simone Heimann bibliothek@museum.speyer.de Telefon: 06232 13 25 612 Telefax: 06232 13 25 40 Bibliothek Die Bibliothek des Historischen Museums der Pfalz ist im Sammlungszentrum „Alte Baumwollspinnerei“ untergebracht. Sie umfasst überwiegend Titel zur Regionalgeschichte, Archäologie sowie zur Geschichte des Museums selbst. Unsere Bibliothek steht auf schriftliche Anfrage allen Interessenten für Studien- und Forschungszwecke offen.

Forschung

  Forschung Das KUR-Projekt Bei den Grabungen im Dom zu Speyer im Jahr 1900 wurden in Gräbern der Kaiser und Könige Stoffreste aus Wolle, Seide und Leinen geborgen. Doch durch die jahrhundertelange Lagerung in den feuchten Gräbern, die damalige Bergungssituation und die Konservierungsmethoden früherer Generationen hatten die höchst empfindlichen Gewandreste stark gelitten. Mit neuesten, innovativen Verfahren wurden die höchst fragilen Textilreste und andere organische Funde aus den Gräbern im…

Weitergaben

  40 Jahre PLAYMOBIL Eine Abenteuerreise durch die Zeit Die große Jubiläumsausstellung war vom 1. Dezember 2013 bis zum 2. November 2014 im Historischen Museum der Pfalz zu sehen. Insgesamt rund 211.000 Besucher haben die Ausstellung gesehen, die aufgrund der hohen Nachfrage zweimal verlängert worden war.   Zur Weitergabe "40 Jahre Playmobil" Robin Hood Die Familien-Ausstellung „Robin Hood“, konzipiert vom Jungen Museum Speyer, ist nun im Museum für Kunst und Kulturgeschichte in…

Mediathek

  Der Grüffelo - Die Ausstellung zu den Videos Medicus - die Macht der Wissens zu den Videos Richard Löwenherz zu dem Video Das Sams und die Helden der Kinderbücher zu dem Video Detektive, Agenten & Spione zu dem Video Maya – Das Rätsel der Königsstädte zu dem Video Königreich Pfalz zu den Videos Ägypten zu dem Video Amazonen zu dem Video Hexen zu dem Video Mediathek Das historische Museum in bewegten Bildern Gewinnen Sie einen ersten Eindruck vom Historischen Museum…

Suchergebnisse 71 bis 80 von 253