Museum digital erleben

Medicus - Die Macht des Wissens

Virtueller Rundgang durch die Ausstellung

Bezugnehmend  auf die mitreißende Erzählung  von Noah Gordon, deren Verfilmung im Jahr 2013 Millionen Menschen begeisterte, zeigt das Historische Museum der Pfalz Speyer eine einzigartige kulturhistorische Schau zur Geschichte der Medizin. Folgen Sie dem Museumsdirektor und dem Kurator durch die Schau!

Zum digitalen Rundgang

Rendezvous. Frankreichs Militär in der Pfalz 1945 - 1999

Die Ausstellung nimmt die Aussöhnung und Freundschaft mit dem französischen Nachbarn in den Blick und zeigt seltene Foto- und Filmdokumente sowie Exponate der Erinnerungskultur aus privaten und öffentlichen Sammlungen in Deutschland und Frankreich. Die Eröffnung der Ausstellung wurde aufgrund der Pandemie verschoben.
Digitale Einführung:

Die Pfalz im Ersten Weltkrieg

Eine virtuelle Ausstellung

Ausgangspunkt dieser virtuellen Ausstellung ist die Präsentation "1914-1918. Die Pfalz im Ersten Weltkrieg" die als "Historisches Schlaglicht" im Historischen Museum der Pfalz zu sehen war. In der virtuellen Variante sind viele Objekte hinzugekommen und so macht die Schau eine einzigartige Sammlung erstmals der Öffentichkeit zugänglich.

Zur virtuellen Ausstellung