AUSgebucht - Workshop: Salben, Öle und Tinkturen - Selbstgemachtes für die pflanzliche Hausapotheke

13. Jun 2020 | ab 14.00 Uhr

In Heilpflanzen stecken viele für unsere Gesundheit wertvolle Inhaltsstoffe. Sie können im ganzen Kraut, den Blüten oder in der Wurzel enthalten sein. Doch wie kommt man an die Wirkstoffe heran? Mit Hilfe von Ölauszügen und Tinkturen können sie aus den Pflanzen herausgelöst und konserviert werden. Im diesem Workshop werden die Wirkungsweisen verschiedener Heilkräuter vorgestellt und Grundlagen zur Herstellung von Salben, Auszugsölen und Tinkturen vermittelt. Im praktischen Teil rühren die Teilnehmer ihre eigenen Heilkräuter-Salben mit hochwertigen biologischen Ölen und regionalen Zutaten.

In Kooperation mit dem UNESCO Biosphärenreservat Pfälzerwald-Nordvogesen.

Dauer: 14 bis 17 Uhr
Kosten: 30,- € inkl. Material. Anmeldung erforderlich unter reservierung@museum.speyer.de.
Achtung: Aktuell ist nur noch die Aufnahme auf einer Warteliste möglich. Der Workshop ist bereits voll ausgebucht.