Vortrag: Der römsiche Klappstuhl aus Rülzheim

9. Apr 2019 | ab 16.00 Uhr

Bildnis Valentinian I.

Ab dem 9. April wird für die Dauer von zehn Wochen der einzigartige antike Klappstuhl aus dem Fund von Rülzheim die Ausstellung „Valentinian I. und die Pfalz in der Spätantike“ im Historischen Museum der Pfalz bereichern. Warum es sich bei diesem Stuhl um ein weltweit einmaliges Fundstück handelt und worauf seine Interpretation als exklusives Reisemöbel für eine wohlhabende Frau  basiert, erklärt Dr. Ulrich Himmelmann in einem öffentlichen Vortag am Dienstag, 9. April, um 16 Uhr.

Der Eintritt zu dem Vortrag ist frei.