Programm zum geburtstag

Der schönste Tag im Jahr mal anders

Wer möchte, kann im Museum seinen Geburtstag feiern und gemeinsam mit seinen Freunden eine außergewöhnliche Party erleben!

Für Museumsfans von fünf bis zwölf Jahren gibt es viel Spannendes und es geht bei einer interaktiven Führung auf Entdeckertour durch die Wunschausstellung des Geburtstagskindes. 

Auf der Dombaustelle

Geburtstag im Domschatz

 

Zum Programm

Roemer in der Pfalz

Geburtsag bei den Römern

 

Zum Programm

Geburstag in der Druckwerkstatt

 

Zum Programm

Grüffelo-Geburtstag

Wer seinen Geburtstag mit dem Grüffelo feiern möchte, kann zwischen zwei Angeboten wählen:

Tiere im Wald
Verschiedene Tiere begegnen der kleinen Maus und dem Grüffelo im Wald. Fuchs, Eule, Schlange, Raupe, Schnecke: Mit Tonpapier, Wackelaugen und bunten Stiften gestalten die Kinder Tiere und schneiden sie spiralförmig aus. An einem Nylonfaden aufgehängt entfalten sie ihre ganze Größe.
4 – 7 Jahre

Monster
Um nicht von seinen ärgsten Fressfeinden verspeist zu werden, erfindet die kleine Maus ein gewaltiges Monster, mit dem es seine Feinde in die Flucht schlägt. Doch dann gibt es das Monster wirklich: den riesengroßen Grüffelo. Die Kinder erfinden ihre eigenen Monster und bauen aus Stoffresten, alten Socken und vielfältigem Material wie Draht, Pfeifenputzer, Perlen etc. Monster-Handpuppen.
5 – 7 Jahre

Buchung und Kosten