Aktuelles

Let' s swing

 

 

Am Samstag, 30. März, wird von 13 bis 17 Uhr im Museum getanzt! Unter dem Motto "Let’s swing" lädt das Historische Museum der Pfalz zu einem Nachmittag mit Tanzworkshops im Stil der 50er Jahre ein. Die Veranstaltung findet im Rahmen der aktuellen Sonderausstellung "Marilyn Monroe. Die Unbekannte" statt und umfasst Tanzstile wie Swing, Lindy Hop oder Boogie Woogie. Getanzt wird nach Regeln des "Line Dance", das heißt ohne Partner in Reihen vor- und hintereinander. Zwischen den einzelnen Workshops treten die Profis der Tanzschule "die tanzmanufaktur" aus Neustadt und des Rock’n’Roll Club Speyer auf.

Parallel bietet das Museumscafé im Forum kleine Leckereien nach originalen Rezepten von Marilyn Monroe und (alkoholfreie) Cocktails an.

Die Teilnahme ist kostenlos und im Ausstellungseintritt inbegriffen. Jede Altersklasse ist willkommen. Partner der Veranstaltung ist die Tanzschule "die tanzmanufaktur" aus Neustadt an der Weinstraße.

 


Zu allen News