ENTFÄLLT Nur Mut! Workshops zur Selbstbehauptung für Kinder

27. Mar 2020 | ab 15.00 Uhr

Achtung: Dei Veranstaltung am 27.3. entfällt und wird zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt. Die bereits gekauften Karten behalten ihre Gültigkeit.

Kinder im Alter von fünf bis acht Jahren können in die Rolle der kleinen Maus aus der Grüffelo-Geschichte schlüpfen und herausfinden, wieviel Mut sie besitzen. Gemeinsam mit Alexander Kostic, dem Trainer des Judo-Sportvereins Speyer e.V., veranstaltet das Historische Museum der Pfalz einen Selbstbehauptungskurs. Auf spielerische Art und Weise schult Kostic mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern Tonfall, Körperhaltung und selbstbewusstes Auftreten. Beispielsweise können Kinder gemeinsam üben laut „Nein“ zu sagen und sich gegen Größere durchzusetzen.

Neben dem Selbstbehauptungskurs findet ein offener Workshop statt, in dem anhand von Sektkorken kleine Grüffelo-„Mutmacher“ gebastelt werden. Der „Mutmacher“ passt bequem in jede Hosentasche. So kann jedes Kind immer eine „extra Portion“ Mut mit sich tragen.

Der Selbstbehauptungskurs für Kinder im Alter von fünf bis sechs Jahren findet von 15 Uhr bis 16 Uhr statt. Der Selbstbehauptungskurs für Kinder im Alter von sieben bis acht Jahren findet von 16.15 Uhr bis 17.15 Uhr statt.

Die Anwesenheit der Eltern ist nicht erforderlich. Interessierte sind allerdings eingeladen, zuzuschauen und auch aktiv zu werden.

Der Bastelworkshop findet parallel von 15 Uhr bis 17.15 Uhr statt und kann vor oder nach dem Selbstbehauptungskurs besucht werden. 

Kosten: 10 € pro Kind für den Selbstbehauptungskurs und den Bastelworkshop inkl. Eintritt zur Grüffelo-Ausstellung am Veranstaltungstag!

Tickets sind im Vorverkauf an der Museumskasse erhältlich.  
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt! Tickets erhalten Sie, solange der Vorrat reicht.