Weitergaben

40 JAHRE PLAYMOBIL

Eine Abenteuerreise durch die Zeit

Die große Jubiläumsausstellung war vom 1. Dezember 2013 bis zum 2. November 2014 im Historischen Museum der Pfalz zu sehen. Insgesamt rund 211.000 Besucher haben die Ausstellung gesehen, die aufgrund der hohen Nachfrage zweimal verlängert worden war.

Nun geht "40 Jahre PLAYMOBIL. Eine Abenteuerreise durch die Zeit" – wie bereits die Vorgängerschau zum dreißigjährigen Firmenjubiläum, die das Historische Museum der Pfalz 2004 zeigte – auf Wanderschaft. Das Landesmuseum Koblenz in der Festung Ehrenbreitstein zeigte die Jubiläumsausstellung als nächste Station vom 29. März bis 31. Oktober 2015. Danach war die Ausstellung vom 21. November 2015 bis 20. Februar 2016 im Braunschweigischen Landesmuseum und vom 18. März 2016 bis zum 25. September 2016 im Maxipark in Hamm zu sehen.

Aktuell gastiert sie noch bis zum 27. August 2017 im niederländischen Limburgs Museum in Venlo.

Die großformatige PLAYMOBIL-Inszenierung des „Zugs zum Hambacher Schloss“, die von dem belgischen Sammler Bruno Peeters eigens für die Sonderausstellung angefertigt wurde, wird seit dem 20. März 2015 auf dem Hambacher Schloss bei Neustadt an der Weinstraße ausgestellt.

Sonderausstellung - 40 Jahre Playmobil