Robin Hood

Eine Familien-ausstellung des Jungen Museums Speyer

12. November 2017 bis 3. Juni 2018

 

 

 

Die Ausstellung eröffnet am 12. November 2017.

Sie ist bis zum 4. Juni 2018 zu sehen.

Die Geschichten um den mutigen Robin Hood sind sehr bekannt.

Robin Hood lebt gemeinsam mit seinen Freuden

in Sherwood Forest.

Sie setzen sich für Gerechtigkeit ein.

Die Ausstellung hat viele spannende Mitmach-Stationen.

 

Die Besucher erfahren zum Beispiel etwas über:

  • den Alltag der Menschen vor 500 Jahren

  • das Leben im Wald

  • das Schießen mit Pfeil und Bogen.

Die Ausstellung geht auch auf die Frage ein:

Was macht eine gute Gemeinschaft aus?

Die Ausstellung ist für die gesamte Familie.

So könnten Kinder im Mittel-Alter ausgesehen haben. Foto: Historisches Museum der Pfalz Speyer/Carolin Breckel
Sonderausstellung Robin Hood