Maya

Das Rätsel der Königsstädte

2.10.2016 – 23.4.2017

PER APP AUF ENTDECKUNGSREISE IN UXUL

Die Besucher der Ausstellung sind dazu eingeladen, die virtuelle Rekonstruktion der Maya-Stadt Uxul interaktiv zu durchwandern. Mit Hilfe einer App können Sie sich verschiedene Stadtbereiche anschauen, Informationen über die aktuelle Grabung erhalten und die Geschichte der Maya-Stadt Uxul erfahren.

Speziell für Kinder wurde die App „Erkunde Uxul mit Ixchel“ entwickelt. Das Maya-Mädchen Ixchel entführt die jüngeren Museumsbesucher in die Vergangenheit. An einzelnen Stationen stellt Ixchel Orte und Personen vor, die spannende Einblicke in das Leben der Maya geben.

Beide Apps lassen sich kostenlos herunterladen und in der Ausstellung an dem entsprechend gekennzeichneten Stadtplan von Uxul anwenden. Wer kein eigenes Smartphone besitzt, kann die zur Verfügung stehenden iPads in der Ausstellung nutzen.

In iTunes:

Download für Erwachsene  Download für Kinder

Im Google Play Store:

Download für Erwachsene  Download für Kinder

Standbild aus der virtuellen Rekonstruktion der Maya-Stadt Uxul. Bild: Historisches Museum der Pfalz/Digitale Rekonstruktion und Bild: Fritz Göran Vöpel
Rekonstruktion der Maya-Stadt Uxul.

Trailer